Das Erstgespräch

Erstgespräch

Das Erstgespräch – der erste Schritt in Richtung Veränderung

Oft ist der erste Schritt der Veränderung der Schwierigste. Der zweite Schritt hingegen fällt schon viel leichter. Insbesondere wenn wir Unterstützung haben oder einen guten Impuls bekommen, in welche Richtung es weitergehen könnte.

Unterstützung

Das Erstgespräch kann so ein erster Schritt sein, bei dem Sie sich Unterstützung zur Begleitung auf einem Stück Ihres Lebenswegs holen. Wie lange, das entscheiden Sie ganz alleine. Manchmal reicht ein kleiner Impuls in die richtige Richtung, manchmal ist die Begleitung für einen längeren Zeitraum hilfreich.

Vertrauen und Sympathie

Das Erstgespräch dient dem ganz persönlichen Kennenlernen. Vertrauen und Sympathie spielen in der Psychotherapie eine wichtige Rolle. Sie möchten wissen, mit wem Sie es zu tun haben und ob Sie sich gut aufgehoben fühlen. Das ist legitim und verständlich, denn schließlich geht es um Ihre ganz private Gedanken- und Gefühlswelt.

Was führt Sie zu mir?

Das Erstgespräch soll auch dazu dienen, festzustellen, ob ich die richtige Therapeutin bin, um Ihnen auf Ihrem Weg zu helfen. Deshalb versuche ich möglichst viel über Sie und Ihr Problem zu erfahren. Es geht unter anderem darum, unter welchen Emotionen, Verhaltensweisen und entsprechenden Konsequenzen Sie überwiegend leiden. Auch der zeitliche Kontext ist wichtig: Wie lange existieren die Beschwerden schon? Wie stark sind die Beeinträchtigungen im Alltag? Treten sie erstmalig auf?

Therapieziele

Wichtig ist auch, was Sie persönlich von der Therapie erwarten. Vielleicht haben Sie ein konkretes Therapieziel, auf das Sie hinarbeiten möchten. Wenn Ziele komplett fehlen, kann eine Lebenszielanalyse zu Beginn der Therapie helfen. Denn ein Ziel ist wichtig, damit man weiß, in welche Richtung der nächste Schritt gemacht werden soll. So beugt man Enttäuschungen und Frustrationen vor.

Auf jeden Fall können Sie nach einem Erstgespräch stolz auf sich sein. Denn den ersten wichtigen Schritt in Richtung Veränderung haben Sie gemacht.

Nutzen Sie gerne das Onlinetool, um Ihren persönlichen Termin zu vereinbaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.